Weihnachtsaktion 2019: „Flex“

 

Von Sonja Rau

Ein mir bis dahin völlig unbekannter Mann rief mich Anfang November an, weil er Gambia im Internet gesucht und dabei die Webpage unseres Vereins und meine Telefonnummer gefunden hatte. Er wolle in Gambia Urlaub machen und uns 1.000€ spenden für ein Projekt. Außerdem wolle er das Projekt in diesem Urlaub besichtigen. In Gambia angekommen, holt unser dortiges Team Andreas in seinem Hotel ab und bringt ihn zu Dembo. Dembo ist ein Metallarbeiter, der zu arm ist um sich Werkzeug kaufen zu können. Andreas schaut sich das genau an, führt intensive Gespräche und bestellt nach seinem Urlaub ein Schweißgerät und eine Flex – das Paket wird an Weihnachten in Gambia eintreffen.

Weihnachten ist, wenn bei den Ärmsten der Armen unverhofft das Glück einkehrt.

Als Ibu, mein Mann, die beiden Maschinen auspackt, fühlt es sich jedenfalls an wie Weihnachten. Er seufzt, denn er kennt drei Handwerker, die auch so eine Flex dringend brauchen.

 

So entstand unsere Weihnachtsaktion 2019

Bitte spenden Sie auf das Konto der

Gambia-Hilfe Freiburg e.V.
IBAN DE92 4306 0967 7924 3709 00

bei der GLS-Bank
Verwendungszweck „Flex“

Unser Ziel ist es, diesen drei Handwerkern je eine Flex zu kaufen.
Berichte und Bilder machen wir nach der Übergabe auf unserer Homepage öffentlich.

Unser Verein arbeitet ehrenamtlich, d.h. wir haben keine Verwaltungskosten. Nur die Transportkosten müssen wir natürlich bezahlen.

„Was ihr getan habt einem meiner geringsten Brüdern und Schwestern, das habt ihr mir getan“ sagt Jesus.

Herzlichen Dank
und ein gesegnetes Weihnachten
wünschen
Sonja Rau & Team